News | Termine | Der Verein | Bilder | Kontakt        
 home > News > Unterstützung durch die Wilhelm-Langohr-Stiftung

Unterstützung durch die Wilhelm-Langohr-Stiftung

 
01.06.2018
Am vergangenen Dienstag, 29.05.2018 wäre unser Ehrenmitglied Wilhelm Langohr 89 Jahre alt geworden. Gerne hätten wir diesen Ehrentag mit ihm gemeinsam gefeiert, leider verstarb er aber am 29.12.2016 … Aus seinem Vermächtnis wurde im Jahr 2017 sodann die „Wilhelm-Langohr-Stiftung“ ins Leben gerufen. Mit dem Geld aus dieser Stiftung soll vor allem die Jugendarbeit in den zahlreichen Vereinen gefördert werden, die Wilhelm so sehr am Herzen lag. Teilweise war er in diesen Vereinen sogar Ehrenmitglied, so auch bei uns im Musikverein.

Eine kleine Abordnung unseres Vereins mit Vertretern verschiedener musikalischer Bereiche durfte nun am 29.05.2018 im Rahmen der ersten Scheckübergabe einen sehr großen und stattlichen Geldbetrag entgegennehmen. Wir möchten uns an dieser Stelle ganz recht herzlich beim Stiftungsvorstand für die schweißtreibende Vorarbeit sowie für die Organisation dieses unvergesslichen Abends bedanken. Unser Wilhelm hätte den Abend sehr genossen!

Danke, Wilhelm!

Im Namen des gesamten Musikverein Stadtkapelle Waldenbuch 1888 e.V.
Patrick Mock, Vorstandssprecher



Nach der Scheckübergabe strahlten um die Wette (v.l.n.r.):
Ramona Hummel (Stv. Vorstandssprecherin), Sabrina Ruckh (Jugendleiterin), Patrick Mock (Vorstandssprecher),
Stefan Jesenski (Schriftführer)

Foto: Walter Keck
Zurück
© mv-waldenbuch.de 2018 - Facebook - Impressum / Datenschutz