News | Termine | Der Verein | Bilder | Kontakt        
 home > News > Mehr als 1.300 EUR beim diesjährigen Benefizkonzert gespendet

Mehr als 1.300 EUR beim diesjährigen Benefizkonzert gespendet

 
26.11.2018
Am Samstag, 24. November 2018, fand das 24. Benefizkonzert in der Stadtkirche St. Veit statt, bei dem die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins die Früchte der musikalischen Arbeit der letzten Monate präsentierten.
Auf dem Spielplan der Stadtkapelle standen Musikstücke verschiedenster Stilrichtungen und Epochen.
Als eines der besonderen Highlights wurde eine 11-minütige Auswahl aus der Filmmusik zu "The Rock - Fels der Entscheidung" gegeben, die vor allem die Mitglieder des Schlagwerks aufs Äußerte forderte.
Für ein anderes Stück wurden weder Kosten noch Mühen gescheut: Marius Kirschner unterstützte die Stadtkapelle beim Stück "Amazing Grace" stilecht mit dem Dudelsack.

Das Publikum war sichtlich vom diesjährigen Programm begeistert, was sich auch in den Spendentellern bemerkbar machte. Für das Stationäre Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart, vertreten durch Herrn Rudolf Horn, konnten so insgesamt 1.307,40 Euro gesammelt werden. Die Spende kommt dort diversen Projekten zugute.



Spendenübergabe, v.l.n.r.: Rudolf Horn (Vertreter des Stationären Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart), Nicole Ruf (Kassierin), Patrick Mock (Vorstandssprecher), Michael Lutz (Bürgermeister), Foto: P. Mock


Marius Kirschner und die Stadtkapelle, Foto: S. Nestler-Schott


Beim - mittlerweile traditionellen - anschließenden Beisammensitzen im Karl Sturm Haus konnte wohl jeder der Mitwirkenden ein positives Fazit ziehen und sich bei einem kühlen Getränk und einem deftigen Vesper entspannt zurücklehnen.
Zurück
© mv-waldenbuch.de 2018 - Facebook - Impressum / Datenschutz