News | Termine | Der Verein | Bilder | Kontakt        
 home > News > Musikverein-Senioren besuchen Besa

Musikverein-Senioren besuchen Besa

 
16.03.2020


Quasi als Ersatz für den traditionellen „Schmotzigen Dorschdich" ging es am
Donnerstag, den 12. März 2020 wieder mal in den „Besa“, wie der Schwob liebevoll die
Besenwirtschaft nennt. Der letzte Besa-Besuch fand im Juni 2016 statt, damals
besuchten wir das Weingut Seyffer in Weinsberg. Es war auch der letzte Ausflug unter
der Regie von Margot und Karl Sturm. Ziel unseres diesjährigen Ausflugs war das
Weingut Härle in Abstatt. Wir haben uns auch unsere Gedanken
gemacht, ob wir diesen Kurzausflug wegen der Corona-Krise überhaupt durchführen
sollten. Wir haben uns dafür entschieden, weil wir an diesem Tag die einzige
Besuchergruppe im Weingut Härle waren und somit keinerlei Kontakt zu anderen
Personengruppen gegeben war. Der Ort selbst liegt von Weinbergen umgeben am Fuße
des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald in der Nähe von Heilbronn (10 km). Nach
anderthalb stündiger Fahrt mit dem Busunternehmen Reble aus Steinenbronn
erreichten wir gegen Mittag unser Ziel, wo wir schon von Familie Härle erwartet und
wurden.




Das Mittagessen vom Buffet war reichhaltig und für jeden Geschmack war etwas dabei.
Es gab Schlachtplatte sowie Schnitzel und Kartoffelsalat. Wer an diesem Tag hungrig
nach Hause ging, der war selbst schuld. Die eigenen Weine der Besenwirtschaft
mundeten hervorragend und so verging die Zeit bei musikalischer Unterhaltung durch
Juniorchef Matthias Härle wie im Flug. Für die weniger Trinkfesten gab es natürlich
auch Kaffee und Kuchen.
So traten wir am späten Nachmittag die Heimreise nach Waldenbuch an. Es war wieder
ein wunderschöner und gelungener Tag. Dank an Angelika Renz für die perfekte
Organisation.


Fotos und Text: W. Keck
Zurück
© mv-waldenbuch.de 2020 - Facebook - Impressum / Datenschutz